«Anpfiff zum Zug»
Parkplätze bewirtschaften!
Entspannt zum Auswärtssieg reisen!
Verkehr Schaffe Anreize zur Anreise mit dem öffentlichen Verkehr oder dem Velo - und bessere gleichzeitig deine Vereinskasse auf! So gehts: Für jedes parkierte Auto eine geringe Parkgebühr.
Verkehr Verbessere die Konzentration und die Gruppendynamik: Bei Spielen auf Fussballplätzen, die mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen sind, reist die Mannschaft gemeinsam mit dem ÖV an.
Ein Plus für die Vereinskasse und die Umwelt! Verlange CHF 2.- pro Parkplatz:
Variante A
Zwei Junioren sind bei den vorhandenen Parkplätzen frühzeitig bereit und kassieren einen Betrag für jedes geparkte Auto ein.
Für die Sicherheit Leuchtwesten tragen! www.trikora.com/Produktsuche/Warnweste
Variante B
Bei der gewohnten Eingangskontrolle wird nachgefragt, wie Zuschauerinnen und Zuschauer angereist sind. Jene die ohne Auto anreisen, zahlen 2 Franken weniger Eintritt (der normale Eintritt wird zuvor um CHF 2 angehoben).
Variante C
Beim Eingang können Autofahrer freiwillig einen Betrag zu Gunsten der Vereinskasse bezahlen.
Gruppendynamik und Umwelt im Vorteil:
Beispiel Bern - Thun für 16 Personen:
  Verbrauch PW Verbrauch ÖV
CO2 Ausstoss 36.8 kg (1) 3.2 kg
Energieverbrauch 19.2l Benzin (1) 8.64l Benzin (2)
Kosten CHF 88.16 (3) CHF 92.04 (4)
Reisezeit 0:26 Minuten 0:18 Minuten
(1) Berechnung für 4 Mittelklassewagen mit je 4 Personen pro Fahrzeug (Quelle: www.sbb.ch)
(2) Primärenergie, umgerechnet in Liter Benzin
(3) Preisberechnung mit einem Kilometerpreis von CHF 0.76/km (Quelle: www.tcs.ch)
(4) Preisberechnung mit Halbtaxabonnement und 20% Gruppenrabatt
Tipps
Bleibe fit und reise mit dem Velo zum Training
Spare Geld und CO2: Der nächste Clubbus ist energieeffizient!
Stelle genügend Veloparkplätze zur Verfügung